Tram Frankfurt (Oder)

Fahrzeugzu- und abgänge Straßenbahn 2002
2002

Ankunft in der Museumswerkstatt
Ankunft in der Museumswerkstatt

Aus Naumburg kamen 2002 zwei Straßenbahnwagen zur Museumswerkstatt. 1995 ging Wagen 29 zunächst als Triebwagen 35 nach Naumburg. Da in Naumburg bei diesem Fahrzeug keine Hauptuntersuchung möglich war, wurde der Wagen 2002 wieder nach Frankfurt abgegeben. Er soll zum historischen Triebwagen hergerichtet werden. Der ebenfalls aus Naumburg übernommene Wagen 38 ist seit 2008 als historischer LOWA-Wagen in Frankfurt im Einsatz. Im Dezember 2002 ging der seit 1995 abgestellte Wagenkasten des Tw 234 nach Prag, wo er zum Wiederaufbau eines verunfallten Geraer KT4D verwendet wurde.

Wagenpark (Stand 31.12.2002) Anzahl
Vierachsige Triebwagen 28
Sechsachsige Triebwagen 8
Historische Wagen 6
Arbeitswagen 3

Ein Fahrzeug verließ 2002 den Wagenpark:

Wg-Nr. Typ Baujahr ausgem. Bemerkungen Foto
234 KT4D 1990 2002 1995 abgestellt | stored/withdrawn from use
2002 Wagenkasten nach Prag für Wiederaufbau Gera Tw 362
Foto

2 Fahrzeuge wurden dem Wagenpark 2002 hinzugefügt:

Wg-Nr. Typ Baujahr ausgem. Bemerkungen Foto
29 T57 1958 --- 1968 ex Halle (Saale) Tw 525
1974 Umbau im | rebuilt at RAW Berlin-Schöneweide
1995 nach Naumburg Tw 35
2002 zurück nach | back to Frankfurt (Oder)
als historisches Fahrzeug vorgesehen | intended museum tram
Foto
38 ET54 1955 --- 2002 ex Naumburg Tw 28 (1991 ex Gera Tw 136, 1966 ex Stralsund Tw 13 nach Umbau zum | rebuilding into ER-Tw in Leipzig-Heiterblick)
2008 in Historischer Triebwagen | museum tram 38
Foto