Tram Frankfurt (Oder)

Erste Erdgasbusse eingetroffen
Donnerstag, 5. September 2002

Am 5. September trafen die ersten elf von insgesamt 22 neuen Erdgasbussen in Frankfurt (Oder) ein. Fahrer der SVF machten sich morgens auf den Weg nach Salzgitter zu MAN, wo die Busse seit Juli gebaut wurden. Nach einer Einweisung der Fahrer und einer kleinen Werksbesichtigung legten die neuen Fahrzeuge die etwa 320 Kilometer über die Autobahn bis Frankfurt zurück. Da es sich um Stadtbusse handelt, die selten mehr als 50 Stundenkilometer fahren müssen, ist die Höchstgeschwindigkeit 70 km/h und so dauerte die Fahrt entsprechend lange. Mit neuem Kraftstoff versorgten sich die Wagen an der Erdgastankstelle in Schwerzke bei Brandenburg (Havel), etwa auf der Hälfte der Strecke gelegen.

Mehr zum Thema

Erdgasbusse bei MAN Salzgitter bestellt (25.04.2002)