Tram Frankfurt (Oder)

Tarifänderung 2005
Montag, 1. August 2005

Wie fast einmal im Jahr üblich, erhöhen die Verkehrsbetriebe im Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) am 1. August 2005 die Fahrpreise. Die letzte Änderung der Tarife liegt noch kein Jahr zurück, erst seit 1. November 2004 galten die alten Preise. Allerdings fallen die neuerlichen Preiserhöhungen moderat aus. Angehoben wurden die Preise für Einzelfahrkarten und Zeitkarten. Neu ist die Mitnahmeregelung der 7-Tage-Karte, die wie die Umweltkarte abends und am Wochenende zur Mitnahme weiterer Personen berechtigt. Ausgeweitet wird die Gültigkeit des Brandenburg-Tickets, das ab 1. August Brandenburg-Berlin-Ticket heißt. Es gilt nun auf allen Linien im VBB, außer der Straßenbahn-Linie 88 Bln-Friedrichshagen - Rüdersdorf.

Für einen Erwachsenen, der innerhalb der Stadtgrenzen alle Linien des Stadtverkehrs nutzt, ergeben sich folgende Fahrpreise:

Einzel-
karte
Tages-
karte
Monats-
karte
Tarif 2004
(01.11.2004)
1,10 EUR 2,40 EUR 32,50 EUR
  • Einzelkarte: 60-Minuten-Zeitkarte Tarifbereich AB (keine Rund- und Rückfahrten)
  • Tageskarte: Tarifbereich AB (bis 3 Uhr des Folgetages)
  • Monatskarte: Tarifbereich AB (1 Monat ab Ausstellungsdatum)
Tarif 2005
(01.08.2005)
1,20 EUR
+9.1%
2,60 EUR
+8.3%
34,00 EUR
+4.6%
  • Einzelkarte: 60-Minuten-Zeitkarte Tarifbereich AB (keine Rund- und Rückfahrten)
  • Tageskarte: Tarifbereich AB (bis 3 Uhr des Folgetages)
  • Monatskarte: Tarifbereich AB (1 Monat ab Ausstellungsdatum)
Mehr zum Thema

Tarifänderung 2004 (01.11.2004)